Zur Startseite
0 Flaschen im Warenkorb | Zur Kasse

Das ist fur uns in Rheinhessen die großte Steigerung eines Betriebes im nicht einfach zu meisternden Jahrgang 2013. Kai Schätzel ist es gelungen, Spannung, Ausdruck und Eleganz zu steigern und dabei den Alkoholgehalt weiter zu senken – quasi die Quadratur des Kreises. Sein trockener Spitzenriesling aus dem Pettenthal, unwiderstehlich in seiner köstlich reifen, warmen, weichen Aprikosenfrucht und den kühlen, steinigen, salzigen Noten, kommt gar mit nur elf Volumenprozent Alkohol aus.

In dieser Form ein Topkandidat für einen weiteren Aufstieg!

Film Kai Schätzel | tvino