Zur Startseite
0 Flaschen im Warenkorb | Zur Kasse
 
  • Das Gutshaus „Schätzel“ in Nierstein.
  • Getreten. Dicke Schale. Weicher Kern. Beim vorsichtigen Stampfen werden die Trauben vorsichtig angequetscht, Kerne und Stiele bleiben unverletzt.
  • Caroline Schätzel. Organisation, Verwaltung, Vertrieb.
  • Kai Schätzel, Diplomkaufmann, Geschäftsführer Weingut Schätzel.
  • Historische Probierstube.
  • Nanne Schätzel. Sie kümmert sich um den Privatkundenvertrieb.
  • Nierstein Hipping
  • Pettenthal Riesling Lagenwein

Seit 650 Jahren betreibt die Familie Schätzel Weinbau am Rhein. Das Ziel war es stets einzigartige Weine zu erzeugen, die zeigen wo sie herkommen. Beste Hang- und Steillagen am Rhein sind die gute Kinderstube der Weine. Mit vielen sorgfältigen Handgriffen werden die Trauben geerntet, sortiert und schonend gepresst. Im 800 Jahre alten Kellergewölbe bekommen die Weine dann viel Zeit und behutsame Führung des Kellermeisters Kai Schätzel. So entstehen CharakterWeine, die ihren Platz auf der Weltbühne verdient haben.